ORF Ö1-Mittagsjournal

Mittagsjournal vom Mo, 29. Mär 2004 12:00.00

01. Wetter... 02. Nachrichten... 03. Regionalwahlen in Frankreich: Schwere Verluste für Regierungsparteien... - Eva Twaroch 04. Usbekistan: Sprengstoffanschläge in Taschkent... - Susanne Scholl 05. NATO-Osterweiterung: Festakt in Washington.... - Fabio Polly 06. Trintignant-Prozess in Litauen: 8 Jahre Haft für frz. Rockstar Cantat... - Hans Woller 07. JP Trailer: Miklos Haraszti: Ein Ex-Dissident als Medienwächter... 08. Deutschland: Debatte um Arbeitszeitverlängerung... - St. Berlin 09. Blau-Rote Geplänkel: Auswirkungen auf Wahlkampf Heinz Fischer ?... - Klaus Webhofer 10. PK SPÖ-Chef Gusenbauer... - Astrid Plank 11. PK Ö-Konventspräsident Fiedler... - Wolfgang Werth 12. Weiter Tauziehen um Emissionszertifikate.... - Michael Csoklich 13. Österreichs Rübenbauern im Wettbewerb am Weltzuckermarkt... - Oswald Klotz 14. "Die Opfer der Rosenkriege" - neues Buch des Kinderpsychiaters Prof. Friedrich... - Johannes Marlovits 15. LH Haider präsentiert Großausstellungsprojekt "Moderne Malerei in Kärnten"... - Ktn. 16. Nachruf Peter Ustinov...

Moderation: Hubert Arnim-Ellissen
Regie: Werner Löw
Produktion: Annette Perponcher

Rückfragen & Kontakt:

HD1 Produktion
Tel.: 01/501 01/18448

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0004