GPA: Innovative Weiterentwicklung des Sparkassen-Bildungs-KV

Prinzip "Lernzeit

Wien (GPA/ÖGB) -

Arbeitszeit" stellt eine wesentliche Neuerung dar =

Nach intensiven Verhandlungen konnte beim
Bildungs-KV-neu im Sparkassenbereich ein Durchbruch erzielt werden. Dieser neue Kollektivvertrag beinhaltet einige wesentliche Verbesserungen für die Beschäftigten des Sparkassensektors. Nachdem das Prinzip des lebensbegleitenden Lernens sowohl auf EU-Ebene als auch auf nationaler Ebene ein bereits lange diskutiertes Thema ist, wurde nun auch die kollektivvertragliche Basis im Sparkassenbereich dafür geschaffen.++++

Eine wesentliche Neuerung stellt unter anderem die Vereinbarung über "Lernzeit = Arbeitszeit" dar. Durch diese Vereinbarung werden die Sparkassen per KV verpflichtet, bisher freiwillig gewährte Zeitkontingente für E-Learning im Rahmen der Sparkassenfachausbildung all ihren MitarbeiterInnen anzubieten. Die neuen Lernzeiten werden jährlich anhand verbindlicher Kriterien evaluiert und von der KV-Bildungskommission per Beschluss fixiert. Über das klassische Seminarangebot hinaus steht den AusbildungskandidatInnen heuer ein Zeitguthaben von insgesamt 72 Stunden für die individuelle Prüfungsvorbereitung zur Verfügung.

Ein weiteres Highlight dieses neuen KVs bildet die Verankerung des Prinzips Chancengleichheit, dass die KV-Partner und ihre Bildungsinstitute zu umfassenden Frauenförderungsmaßnahmen verpflichtet.

"Diese Einigung beim Sparkassen-Bildungs-KV zeigt einmal mehr die Bedeutung des Kollektivvertrages als unverzichtbarer Faktor in der Weiterentwicklung der Arbeitsbeziehungen, die sowohl für die Arbeitgeberseite als auch für ArbeitnehmerInnen Vorteile bringt und sich als innovatives Element bestätigt", so die stv. Geschäftsbereichsleiterin der GPA Claudia Kral-Bast.

ÖGB, 26. März
2004
Nr. 208

Rückfragen & Kontakt:

GPA
Mag. Robert Böhm
Telefon: (01) 313 93-379
Mobil: 0676/817 111 379
eMail: robert.boehm@gpa.at
http://www.gpa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0007