Erinnerung: AVISO: PK-Waneck: 13. Österreichischer Impftag

WHO-Durchimpfungsraten erreicht

Wien, (BMGF/STS) – Am Samstag, dem 27. März findet der 13. Österreichische Impftag für Ärzte und Apotheker statt. Während der vergangenen Jahre ist es gelungen, wesentliche Fortschritte sowohl bei der Grundimmunisierung der Kleinkinder als auch bei Auffrischungsimpfungen bei Schulkindern zu erreichen. Zusätzlich zu den bekannt hohen Durchimpfungsraten gegen Kinderlähmung ist es im vergangenen Jahr auch gelungen, jene hohen Durchimpfungsraten zu erreichen, die von der Weltgesundheitsorganisation eingefordert wurden. Aus diesem Anlass lädt der Staatssekretär die Kolleginnen und Kollegen der Presse zur diesbezüglichen Pressekonferenz herzlich ein. ****

P R E S S E K O N F E R E N Z

„13. Österreichischer Impftag“

mit: Staatssekretär Univ.-Prof. Dr. Reinhart Waneck

Zeit: Freitag, 26. März 2004
Um: 09:00 Uhr

Ort: BMGF - Büro des Staatssekretärs,
1030 Wien, Radetzkystrasse 2,
7. Stock (Schluss) bxf mg

Rückfragen & Kontakt:

BM für Gesundheit und Frauen
Staatssekretariat
Martin Glier
Tel.: ++43 1 711 00/4619

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BGF0001