Abenteuer in Amerika

Neue Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC ADVENTURE

Hamburg (OTS) - Die Lust auf Abenteuer in Nordamerika weckt eine neue Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC ADVENTURE: "Abenteuer Amerika" lädt den Leser zum Tiefschneefahren in die Selkirk Mountains ein, zeigt die 15 schönsten Badestellen Nordamerikas und präsentiert die besten Klettertouren im Nationalpark Acadia. Vor allem will NATIONAL GEOGRAPHIC ADVENTURE aber zum Selberreisen anregen: Mit eindrucksvollen Fotostrecken, spannenden Reportagen und einem umfangreichen Service-Teil, der viele Tipps für den nächsten Abenteuerurlaub in den USA und Kanada bereithält. Die neue Ausgabe des Outdoor-Specials erscheint am 29. März und kostet 7,50 Euro.

"Abenteuer Amerika" zeigt, dass man eine große Portion Mut braucht, um den Colorado River auf seinem Weg durch den Grand Canyon im Kajak zu bezwingen. Die spektakuläre Tour, bei der zahlreiche Stromschnellen bewältigt werden müssen, führt auf 363 Kilometern durch ein großartiges Felsenpanorama in einer der schönsten Landschaften der Welt. Wer es ruhiger mag, sollte lieber in das hinterste Nevada reisen, wo Einsamkeit groß geschrieben wird, oder sollte eine Kanutour durch die Okefenokee-Sümpfe planen. In diesem riesigen Feuchtgebiet der Südstaaten tummeln sich allerdings auch gerne Alligatoren und Mokassinschlangen.

"Abenteuer Amerika" berichtet auch über städtische Erlebnisreisen in Nordamerika, wie über ein 24-Stunden-Rennen in Chicago. Die Teilnehmer dieses Wettbewerbs bewiesen, dass man nicht unbedingt die Wildnis für ein Kräftemessen braucht: Sie mussten einen Wolkenkratzer mit 103 Stockwerken über Treppen ersteigen, sich von einem Hochhaus abseilen und einen schlammigen Tunnel in der Stadt durchqueren. Zum Nachahmen eignen sich aber vor allem die "Kurzabenteuer für Geschäftsreisende" - Tipps für eine Kombination von Business und Sport im Umkreis großer amerikanischer Städte.

Im April letzten Jahres hat NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND die erste Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC ADVENTURE zu den "50 größten Abenteuern der Welt" veröffentlicht. Nach dem zweiten Titel Nordamerika ist für den Herbst eine weiteres Heft über Abenteuerreisen in Süd- und Mittelamerika geplant.

Ein digitalisiertes Foto des Titelbildes kann per Mail oder ISDN verschickt werden. Oder Sie laden sich die Meldung mit Foto von unserer Website unter der Adresse
http://www.nationalgeographic.de/php/presse herunter.

ots Originaltext: NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Rückfragen & Kontakt:

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND
Public Relations
Anke Sinnigen
Tel.: (040) 3703-5526
Fax: (040) 3703-5590
sinnigen.anke@nationalgeographic.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0006