Mehr Nachfrage als Tickets: Zwei Zusatzvorstellungen für ELISABETH im April

Wien (OTS) - Wegen des ungebremsten Andrangs auf das
Erfolgsmusical im Theater an der Wien - bis zum Sommer sind fast alle Vorstellungen bereits ausgebucht - bieten die VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN ihren ELISABETH-Fans nun zwei zusätzliche Vorstellungen:

Am 17. und 24. April - den Samstagen nach Ostern - wird der Vorhang im Theater an der Wien für ELISABETH gleich zweimal aufgehen:
Zu den bereits restlos ausverkauften Abendvorstellungen finden 2 zusätzliche Shows am Nachmittag mit Beginn jeweils um 15.00 Uhr statt.

Der Verkauf ist bereits eröffnet - Tickets, solange der Vorrat reicht!!!

Buchungen unter Telefon: 01-58885 oder http://www.musicalvienna.at sowie an allen Tageskassen der VBW im Theater an der Wien, Raimund Theater, Etablissement Ronacher und am Ticketpavillon an der Oper.

Weitere Informationen und

Rückfragen & Kontakt:

Vereinigte Bühnen Wien GesmbH
Pressestelle: Katja Polajnar, Gabriela Pfeisinger
Telefon: +43-1-588 30 365
katja.polajnar@vbw.at , gabriela.pfeisinger@vbw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006