VHS Hietzing: Pflanzen und Tiere im Frühlingsverlauf

Wien (OTS) - Die gelernte Veterinärmedizinerin Mag. Irene Zvieger, die auch internationale naturkundliche Exkursionen anbietet, leitet für die Volkshochschule Hietzing drei Exkursionen in der Umgebung von Wien. Der Frühling in der Natur beginnt am Montag, 22. März um 8.00 Uhr in Rodaun bei der Endstation der Straßenbahnlinie 60.

Die Perchtoldsdorfer Heide am Südwestrand von Wien ist ein Ökoreservat von internationaler Bedeutung. Auch der daran anschließende "Naturpark Föhrenberge" bietet naturinteressierten BeobachterInnen ein abwechslungsreiches Wandergebiet. Im Laufe der Monate werden wir die wechselnde Blütenpracht ebenso kennen lernen wie einige der tierischen Bewohner.

Bitte nach Möglichkeit ein Fernglas mitnehmen. (Kursgebühr Euro 40; Anmeldung in der Volkshochschule Hietzing
http://www.vhs.at/News.do?mID=3010&nb=1&subNavXML=4150&owner=278,
Tel. 804 55 24, office@vhs-hietzing.at) (Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Verband Wiener Volksbildung
Eva Lukas
Tel.: 89 174/42
eva.lukas@vwv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011