Mailath zum Tod von Jeannie Ebner

Wien (OTS) - Mit Betroffenheit reagierte Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny auf den heute bekannt gewordenen Tod der Schriftstellerin Jeannie Ebner. In einer ersten Stellungnahme würdigte er Ebner als "herausragende Vertreterin der österreichischen Nachkriegsliteratur". Mailath: "Jeannie Ebner hat als langjährige Herausgeberin von "Literatur und Kritik" und auch in ihrem Engagement und ihrer Unterstützung für jüngere Schriftsteller/innen wesentlich zur Vermittlung von Literatur in Österreich beigetragen", so Mailath-Pokorny.**** (Schluss) sas

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Saskia Schwaiger
Tel.: 4000/81 854
sas@gku.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009