Die "rathaus-korrespondenz" am Mittwoch, 17. März

Wien (OTS) -

Termine: Mediengespräch des Prater-Beirates zum Saisonstart im Wiener Prater mit u.a. Vbgm. Grete Laska (11 Uhr, Schweizerhaus, 2., Prater) (eg) Mediengespräch der Wiener Grünen mit GR Susanne Jerusalem zum Thema "Skandalöse Wartezeiten in Wien lassen drogenkranke Menschen im Regen stehen" (10 Uhr, Restaurant Kriterium, 1., Ebendorferstraße 10) (ull) Kommunal: Wiener Landesgesetz-Entwurf zur öffentlichen Einsicht (red) Rekordserie im Wien-Tourismus hält an (wtv) Kuffner Sternwarte: Sternexplosionen als Rechenmodell (hch) Bezirke: Amtshaus Margareten: Gültekin's "Begegnungsbilder" (enz) Kultur: ARBOS "5. Europäisches Internationales Gehörlosenfestival" (gab) Architektur Zentrum: Wien um 1900 für Kinder (hch)

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001