Fischer: Gleichstellung von Frauen und Männer in der Praxis verwirklichen

SPÖ-Präsidentschaftskandidat bei Polit-Matinee "Gleichstellung leben" in Liezen

Wien (SK) "Gleichstellung leben" war das Motto einer Polit-Matinee in der obersteirischen Bezirkshauptstadt Liezen, bei der der Zweite Nationalratspräsident und SPÖ-Präsidentschaftskandidat Heinz Fischer gemeinsam mit seiner Gattin Margit heute, Sonntag, teilnahm. "Wir müssen die Gleichstellung von Frauen und Männern nicht nur rechtlich, sondern auch in der Praxis verwirklichen", sagte Fischer. "Dafür werde ich mich auch als Bundespräsident weiterhin einsetzen." ****

Die 800 Teilnehmerinnen, die zur alljährlich von den steirischen SPÖ-Frauen anlässlich des Weltfrauentags organisierten Konferenz gekommen waren, bekräftigten mit Standing Ovations ihre Unterstützung für Heinz Fischers Kandidatur für das Amt des Bundespräsidenten. Von der Moderatorin der Veranstaltung, Landtagsabgeordneter Elisabeth Gross, nach den wichtigsten Aufgaben des Bundespräsidenten befragt, hob Heinz Fischer die Bedeutung des Präsidenten als Hüter des demokratischen Systems hervor. "Wir müssen die Demokratie hüten wie unseren Augapfel", sagte Fischer.

Besonders wichtig ist für Fischer auch, einen positiven Beitrag zur politischen Kultur in Österreich zu leisten. Weiters kündigte er an, dass er dem Dialog mit Künstlern und Wissenschaftlern, die nicht nur für Österreichs Ansehen im Ausland, sondern auch für das geistige Klima im Land Bedeutendes leisten, eine großen Stellenwert beimessen werde. "Der Bundespräsident soll und wird ein Zuhörer, ein Brückenbauer und ein Förderer gerade auch von Kunst, Kultur und Wissenschaft sein", betonte Fischer.

Mit einem Hubschrauberflug über den Bezirk Liezen schloss Fischer seinen ersten Besuch in der Steiermark nach Beginn des Intensivwahlkampfes im Rahmen seiner Tour "Im Dialog mit Österreich" ab. Mitte April wird ihn seine Dialog-Tour ein weiteres Mal in die Steiermark führen. (Schluss) wf

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0007