Van der Bellen: "Kardinal König war Mann des Dialoges"

Grüne zum Tod Kardinal Königs

Wien (OTS) - Betroffen zeigt sich der Bundessprecher der Grünen
vom Tod Kardinal Königs. "Kardinal König war eine große Persönlichkeit und wohl bedeutendster Kardinal der letzten Jahrzehnte", so Alexander Van der Bellen. Vor allem der Dialog mit der Ostkirche, den anderen Religionen und die klare Haltung zur Trennung zwischen Kirche und Staat waren nach Ansicht der Grünen mit der Person Kardinal König verbunden. "König wurde auch von Nichtkatholiken anerkannt, geachtet und verehrt. Darum wird die Trauer von allen getragen, weit über alle Grenzen hinaus", so der Bundessprecher abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressebüro - Die Grünen +43140110-6707

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001