CeBIT 2004: perComp-Verlag übernimmt Vermarktung von DIVA-Pro

Hamburg (OTS) - Die m-privacy GmbH, Berlin, und die perComp-Verlag GmbH, Hamburg, haben einen Kooperationsvertrag über die Vermarktung der Sicherheitslösung DIVA-Pro abgeschlossen. Das Kürzel DIVA steht für "Datenschutzgerechte Internetanbindung von Verwaltungs-Arbeitsplätzen". In einer Kombination von Hard- und Software ermöglicht DIVA-Pro durch die Trennung des Intranets vom Extranet die sichere Nutzung von Internetdiensten in Netzwerken mit sensiblen und schützenswerten Daten. DIVA-Pro ist zertifiziert mit Deutschlands bislang einzigen Datenschutz-Gütesiegel.

Mit DIVA-Pro wird Hackern, Crackern und Viren der Zugriff auf EDV-Systeme nahezu unmöglich gemacht. Mit dem Einsatz des neuen Systems können von jedem Arbeitsplatz aus Internetdienste uneingeschränkt, sicher und zugleich datenschutzgerecht genutzt werden. Die Programme kommen dabei auf dem firewallgeschützten DIVA-Pro-Server zur Ausführung und werden von den jeweiligen Arbeitsplätzen aus bedient. Hierzu wird die sogenannte VNC-Technik (Remote Internet) eingesetzt.

"Wir haben mit DIVA-Pro eine hochsichere und derzeit einzigartige Lösung gegen Angriffe aus dem Internet entwickelt," sagt Amon Ott, Mitgesellschafter von m-privacy. "Mit dem IT-Security-Vertriebsspezialisten perComp haben wir einen kompetenten und erfolgreichen Distributor gewonnen, der unsere vertrieblichen Aktivitäten weitestgehend umsetzt," so Ott weiter.

"DIVA-Pro schließt alle Sicherheitslücken, die potentielle Angreifer ausnutzen könnten," sagt Dirk Mußtopf, Geschäftsführer des perComp-Verlags. "Mit dieser Lösung sind zum Beispiel personenbezogene Daten vor dem Zugriff von außen völlig sicher," so Mußtopf weiter.

Die perComp-Verlag GmbH ist ein deutsches Unternehmen, das seit 1989 erfolgreich deutsche Versionen von Anti-Viren-Programmen, die hauptsächlich auf der F-PROT(R)-Scanning-Engine basieren, herstellt, vertreibt und registrierten Kunden einen sehr leistungsfähigen Hotline-Service per Telefon, Fax und E-Mail bietet. Weitere Tätigkeitsbereiche in den IT-Security-Aktivitäten des Verlags sind zum Beispiel unter anderem Software-Lösungen für Kryptographie und Firewalls. Des Weiteren arbeitet der perComp-Verlag zum Thema Viren-Schutz national und international mit Forschungseinrichtungen und Gremien eng zusammen. Die m-privacy GmbH, gegründet 2002, ist ein innovatives Berliner Unternehmen im Bereich der IT-Security. Das Unternehmen bietet mit Ihrer DIVA-Pro Servertechnologie eine weltweit führende Lösung zur hochsicheren Internetanbindung. Durch die Kombination eines der besten Zugriffskontrollsysteme (RSBAC), der physikalischen Trennung des internen Netzes vom Internet (VNC) sowie der Umsetzung von Recht in Technik (Datenschutz) hat m-privacy eine neuartige Lösung zur hochsicheren Internetanbindung entwickelt. Die Sonderstellung von DIVA-Pro wurde durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein mit der Vergabe des Datenschutz-Gütesiegels im Dezember 2003 bestätigt. Kunden erhalten Beratung, Implementierung, Schulung und Service aus einer Hand.

Besuchen Sie uns auf der CeBIT 2004 in Halle 6, Stand F10/1.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Rogge
perComp-Verlag GmbH
http://www.perComp.de
Tel.: +49 (0) 40 696 28 16 - 29
Fax: +49 (0) 40 696 28 16 - 9
cr@percomp.de

Holger Maczkowsky
m-privacy Gmbh
http://www.m-privacy.de
Tel.: +49 (0) 30 466 064 00
Fax: +49 (0) 30 466 064 05
presse@m-privacy.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005