Präsentation: Neue Gleismesswagen der Wiener Linien

Wien (OTS) - Zur Erfassung der Schienenkopfabnützung haben die Wiener Linien jetzt sowohl für die U-Bahn, als auch für die Straßenbahn je einen neuen Messwagen beschafft.
Diese Gleismesswagen kommen im gesamten Wiener U-Bahn- und Straßenbahn-Netz zum Einsatz und verfügen über ein einzigartiges Messystem auf Laserbasis von der amerikanischen Firma ImageMap Inc.

Die Wiener Linien präsentieren gemeinsam mit ImageMap Inc. die neuen Gleismesswagen am Freitag, dem 12. März 2004 in der Hauptwerkstätte der Wiener Linien, Simmeringer Hauptstraße 252, 1110 Wien.

Ablauf der Präsentation:10.15 Uhr Begrüßung der BesucherInnen durch Wiener Linien Geschäftsführer Dipl.-Ing. Günter Steinbauer im Konferenzraum der Hauptwerkstätte.
10.45 Uhr Taufe der beiden Gleismesswagen.
11 Uhr Fahrzeugbesichtigung und Probefahrten, anschließend Buffet! 12.30 Uhr Kurzreferate von Roger H. Tracy, Geschäftsführer von ImageMap Inc, Dipl.-Ing. Johann Richter, Hauptabteilungsleiter-Fahrzeugtechnik (Wiener Linien) und Dipl.-Ing. Hans Stockinger, Hauptabteilungsleiter des Bau- und Anlagenmanagements (Wiener Linien) anschließend: Diskussion.

Ende der Veranstaltung: ca. 13.30 Uhr.

Übrigens: Ein Zubringer (Sonderzug der Wiener Linien) bringt alle MedienvertreterInnen zur Hauptwerkstätte nach Simmering und auch wieder retour zum Ausgangspunkt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Abfahrt Sonderzug zur Präsentation: 9.15 Uhr Karlsplatz (Otto Wagner-Pavillion)

Rückfahrt 13.30 Uhr von Hauptwerkstätte zum Karlsplatz.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Pressestelle
Brigitte Gindl
Tel.: (01) 7909 / 42210
Fax: (01) 7909 / 42209
mailto: brigitte.gindl@wienerlinien.at
http://www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001