"Modern Times Gesundheit" am 12. März im ORF: Schmerzmittel gegen Krebs

Wien (OTS) - Elisabeth Vogel präsentiert in "Modern Times Gesundheit" am Freitag, dem 12. März 2004, um 22.35 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge:

Schmerzmittel gegen Krebs: Moderne Schmerzmittel, die den Magen nicht mehr so belasten wie das alte Aspirin, wirken auch gegen Krebs. Erste Studien zeigen, dass die so genannten COX-2-Hemmer den Selbstmord von Tumorzellen hervorrufen und die Blutversorgung von Krebsgeschwüren hemmen. Jetzt wird getestet, wie diese Medikamente als Zusatztherapie und zur Vorbeugung eingesetzt werden können.

Stammzellentherapie bei Raucherbein: Ärzte am Wiener AKH haben die weltweit erste Stammzellentherapie gegen das Raucherbein entwickelt. Mit Hilfe von körpereigenen Stammzellen wird die Durchblutung des Beines wiederhergestellt, das Gewebe erholt sich und die Patienten können ihr Bein behalten. Bei neun von zwölf Patienten konnte eine Amputation verhindert werden.

Schwefelwasser als Heilmittel: Neueste Studien zeigen, dass im Schwefelwasser ungeahnte Kräfte schlummern. Seit Jahrtausenden trinken Menschen das uralte Heilmittel oder baden darin - vor allem bei Erkrankungen des Bewegungsapparates. Der Schwefel hilft, freie Sauerstoffradikale im Stoffwechsel des Menschen zu eliminieren. Auch der Fettstoffwechsel wird angeregt, es kommt zu einer Senkung des "bösen" LDL-Cholesterins. Schwefelwasser könnte nach Meinung von Medizinern gegen Zivilisationskrankheiten wie Gicht eingesetzt werden.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001