GAHR: RECHNUNGSHOFBERICHT MACHT KRITIKPUNKTE DER OPPOSITION ZU EUROFIGHTERN HINFÄLLIG

Wien, 9. März 2004 (ÖVP-PK) Erfreut reagierte heute, Dienstag, ÖVP-Rechnungshofsprecher Abg. Hermann Gahr auf den veröffentlichten Bericht des Rechnungshofes über die Beschaffung der Luftraumüberwachungsflugzeuge. "Der Rechnungshof bestätigt, dass die Eurofighter-Kampfflugzeuge zurecht als Bestbieter ermittelt wurden. Damit ist der wichtigste Kritikpunkt der Opposition endgültig weggewischt worden." Der Boden der andauernden Polemik gegen den Kauf der Eurofighter ist nun endlich entzogen und durch die präsentierten Fakten des Rechnungshofes ersetzt worden, so Gahr abschließend. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel. 01/40110/4432
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001