ORF KulturCafe: "Elliott Carter Quintett" zu Gast im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 13.3.

Wien (OTS) - Otto Brusatti begrüßt am Samstag, den 13. März die Mitglieder des "Elliott Carter Quintetts" als Gäste im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.

Das Repertoire dieses jungen, aus drei Damen und zwei Herren gebildeten Ensembles in der traditionellen Besetzung Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott baut auf dem revolutionären Bläserquintett op. 26 Arnold Schönbergs auf. Zeitgenössische österreichische Musik (Ofenbauer, Herndler) und das große internationale Bläserquintettschaffen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts (Yun, Cage, Stockhausen, Ligeti, Kurtag und natürlich Namenspatron Carter) sind die zentralen Inhalte. Moderator Brusatti stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003