ÖAMTC: Schneeverwehungen bis zu zwei Meter im Weinviertel

Straßen gesperrt

Wien (ÖAMTC-Presse) - Verschärft hat sich nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale Dienstagvormittag der Straßenzustand im Weinviertel. Einige Nebenstrecken waren wegen Verwehungen gesperrt.

Der anhaltende Schneefall und der lebhafte Wind führten laut ÖAMTC vor allem im Raum Wolkersdorf zu erheblichen Problemen. Auf der Brünner Straße (B 7) ereigneten sich auf den stellenweise glatten Fahrbahnen immer wieder Verkehrsunfälle. Alle verfügbaren Räum- und Streufahrzeuge waren im Einsatz um die Hauptverbindungen befahrbar zu halten. Abseits der B 7 waren die Verwehungen bereits bis zu zwei Meter hoch. Einige Nebenstrecken mussten für den Verkehr gesperrt werden.

(Forts. mögl.)
ÖAMTC-Informationszentrale / Gü

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0004