Ehrung für Theaterleiter und Regisseur Dieter Haspel

Wien (OTS) - Landeshauptmann Dr. Michael Häupl überreichte am Freitag dem Theaterleiter und Regisseur Dieter Haspel das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien. An der Ehrung nahmen zahlreiche Gäste aus dem Kulturleben teil, u.a. Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny und Dr. Peter Marboe.****

Dieter Haspel gründete 1967 in Wien das "Cafétheater". 1973 gründete er das Ensembletheater, das u.a. im Theater am Kärntnertor beheimatet war. 1977 übersiedelte Haspel mit seinem Ensemble in den Konzerthauskeller, und 1981 wurde das ehemalige Jazzlokal von Fatty George am Petersplatz die Heimat von Haspels Theatergruppe unter dem Namen "Ensembletheater am Petersplatz". Der Standort ist bis heute gleich geblieben. Dieter Haspel zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten der Wiener Bühnenszene und hat diese durch seine unverwechselbaren Regiearbeiten, die sich mit Vorliebe mit sozialkritischen Bühnenstücken auseinander setzten, entscheidend bereichert.

Landeshauptmann Dr. Häupl sprach Dieter Haspel nicht nur den Dank des Landes Wien, sondern auch ein persönliches Dankeschön für seine jahrzehntelange Theaterarbeit aus und würdigte den aufklärerischen und sozialkritischen Anspruch, den Haspel in seiner Arbeit immer vertreten habe. (Schluss) du

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Ingrid Duschek
Tel.: 4000/81 857
dus@mdp.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018