Wien Energie Fernwärme bringt: Humoriges im FrauenSpektakel

Wien (OTS) - Am Montag, 8. März, dem internationalen Frauentag, erfolgt im Wiener Spektakel der Auftakt zu einer Woche des Humors ganz im Zeichen des starken Geschlechts. Bis Montag, 14. März, soll das "FrauenSpektakel" zeigen, mit welcher Vielfalt Frauen auf der Bühne agieren.

Am 8. März gibt's das große Eröffnungsfest, moderiert von Natascha Gundacker als Frau Agathe Notnagl. Weiters sind Nadja Maleh, die Freaky Nylons, Eva D., Christa Urbanek, Eva Poltrona und Heidi Böpple zu sehen.

Programm des Frauenspektakel

o Dienstag, 9.3.: Die Freaky Nylons mit "Top Secret" o Mittwoch, 10.3.: Christa Urbanek ( Remasuri) & Eva Poltrona (FreudeFreudeFreude) o Donnerstag, 11.3.: Natascha Gundacker als Frau Agathe Notnagl sowie Förster & Gundacker mit: " Ein Außergewöhnlicher Liederabend " o Freitag, 12.3.: Eva D. (Bekenntnisse einer Fruchtfliege) & Heidi Böpple (Schwäbisch Roulette) o Samstag, 13.3.: Marie Therese Escribano mit "Kommt mir spanisch vor" o Sonntag, 14.3., "Frauen-Brunch" mit anschließendem Vormittagsspezial moderiert von Natascha Gundacker als Agathe Notnagl, mit Tris, Eva D., Eva Poltrona, Martha Jarolim, Claudia Rohnefeld und vielen anderen. o Montag, 15.3.: Wien-Premiere! TRIS mit "Viva la revolucion"

Vorteil für Fernwärme-Kunden: Mit der Fernwärme-Servicecard werden 30% Ermäßigung auf die Eintrittskarten gegeben. Ermäßigte Karten gibt es im Fernwärme Wien KULTURPOINT, 9., Spittelauer Lände 45, Telefon 0810 900 400, oder im Spektakel, 5., Hamburgerstrasse 14, Eingang Steggasse, http://www.spektakel.biz/ oder http://www.fernwaermewien.at/ . (Schluss) es

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Elisabeth Strobl
Fernwärme Wien - Pressestelle
Telefon: 01 313 26/2034
Fax: 01 313 26/2440
elisabeth.strobl@fernwaermewien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009