Wien's "Vorsorge-Millionärin": 50.000Euro oder 280.000Euro lautet hier die Frage

Wien (OTS) - 17jährige Schülerin wurde im Unterricht überrascht:
sie hat am Schul-Projekt "Vorsorge und Pension" mitgearbeitet und mit der Klasse den 2. Informationstag der Wiener Versicherungsmakler besucht. Ihre Teilnahmekarte am Gewinnspiel zum Hauptpreis machte nun die erfreute Schülerin zur "Vorsorge-Millionärin". Laut Prof. Bert Rürup, dem Pensionsexperten, ein wahres Glück, denn die seligen Zeiten der staatlichen Totalabsicherung sind eindeutig vorbei.

Die Überraschung ist gelungen: Mitten im Englisch-Unterricht konnte die 17jährige Schülerin der HAK Hetzendorf, Wien, den 10.000 Euro-Scheck einer Fonds-Garantie-Polizze der Skandia Leben AG entgegennehmen. Mag. Wilhelm Hemerka, Fachgruppenobmann der Wiener Versicherungsmakler, überreichte diesen mit den Worten " Sichere Pensionen gibt es leider nicht mehr, private Vorsorge ist daher ein wichtiges Element im individuellen, persönlichen Lebenshaus". Mit dem Einmalerlag könnte die junge Dame nach 30 Jahren bereits über eine stattliche Summe von 53.000Euro oder sogar 280.000Euro für die weitere Zukunft verfügen. Abhängig ist diese Geld-Entwicklung vom "8. Weltwunder" - dem Zinseszins. Ein weltweit gestreuter Aktienfonds brachte im historischen Durchschnitt der letzten 80 Jahre beispielsweise 12% per anno. Dies auf die nächsten 30 Jahre fortgerechnet, würde für den gegenständlichen Preis diese enorme Summe ergeben. Dies ist das Geheimnis der Zinseszinsrechnung, welches die Schüler der HAK bravourös gelöst haben und die 17jährige Schülerin zur "Vorsorge-Millionärin" macht.

Unabhängige und kompetente Information zu Vorsorge bietet die Wirtschaftskammer-Fachgruppe der Versicherungsmakler und Berater unter http://www.wiener-versicherungsmakler.at

Foto abrufbar unter: http://www.wiener-versicherungsmakler.at/presse/bild

Rückfragen & Kontakt:

RLA-Konzepte, Renate Längauer,
Tel.: 01-2763027,
office@rla-konzepte.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002