Neuer Bezirksschulinspektor für Bregenz

Wolfgang Rothmund wurde mit 1. März mit der neuen Aufgabe betraut

Bregenz (VLK) - Schullandesrat Siegi Stemer hat im Beisein
von Bildungsministerin Elisabeth Gehrer den bisherigen Lehrerpersonalvertreter Wolfgang Rothmund mit 1. März 2004
mit der Stelle eines Bezirksschulinspektors für den Bezirk
Bregenz betraut. ****

Die Stelle des Bezirksschulinspektors wurde öffentlich ausgeschrieben. Die eingegangenen Bewerbungen wurden von
einem unabhängigen Personalberatungsbüro geprüft und die
Bewerber einem Auswahlverfahren unterzogen. Aus diesem
Verfahren ging Wolfgang Rothmund als bester Kandidat
hervor.

Wolfgang Rothmund, Jahrgang 1955, ist seit 1977 im
Schuldienst. Er war in den letzten 14 Jahren Vorsitzender
der Personalvertretung für Landeslehrerinnen und -lehrer.
Rothmund gilt als erfahrener Schulfachmann und profunder
Kenner der Vorarlberger Schullandschaft. Er tritt die
Nachfolge von Bezirksschulinspektorin Karin Rezniczek an,
die in den Ruhestand getreten ist.
(so/gw,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0002