Nasko: Land NÖ unterstützt Theater Forum Schwechat mit 146.000 €

Uraufführung von zeitgenössischen Autoren in Schwechat hat sich bewährt

St. Pölten, (SPI) - Das Theater Forum Schwechat hat sich in den Jahren 2001 bis 2003 als anspruchsvolle Kulturstätte mit dem Schwerpunkt Sprechtheater sehr erfolgreich etablieren können. Das Land NÖ sprach nun dieser Kulturstätte eine Unterstützung von insgesamt 146.000 € für die nächsten drei Jahre zu. Das Theater Forum Schwechat hat sich seit seinem Bestehen von einem Gastspielhaus in ein teilweise produzierendes Haus verwandelt. Zusätzlich zu zwei -qualitativ sehr hochwertigen - jährlichen Eigenproduktionen sind das "Schwechater Satirefestival" und die "Europäischen Theaterwochen" Fixpunkte im Jahresplan. "Das Konzept des Theaters Forum Schwechat hat sich bestens bewährt, was deutlich an den Besucherzahlen sichtbar ist, die in den letzten drei Jahren um 160% gesteigert werden konnten. Vor allem Uraufführungen zeitgenössischer Autoren und das Konzept, Themen der Gegenwart kritisch und humorvoll zu behandeln, weckten das Interesse vieler," freut sich der SPNÖ-Kultursprecher LAbg. Prof. Dr. Siegfried Nasko.****

Niederösterreich ist ein Kulturland. Das soll auch so bleiben. Unsere einzigartige Lebenskultur und die innovativen Leistungen der zahlreichen Künstlerinnen und Künstler Niederösterreichs sind ebenso unverzichtbarer Teil unseres Alltags, wie unser kulturelles Erbe. "Die Förderung und Anerkennung der Gegenwartskunst, der ständige Dialog mit den Kunstschaffenden sowie die Ausweitung der Publizität wenig wahrgenommener Kunstsparten soll im Mittelpunkt unseres Handelns stehen. Je vielfältiger sich die Aktivitäten im Bereich der Kunst in NÖ gestalten, desto besser ist es um die Zukunft unseres Landes bestellt", so LAbg. Nasko abschließend.
(Schluss) ha

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0005