LIWEST und ONE setzen erfolgreiche Kooperation mit neuen Top-Angeboten fort

24DUO Phone: 6 Monate kein Grundentgelt und 2 Stunden Festnetztelefonie/ Monat innerhalb des LIWEST-Netzes gratis

Wien/Linz (OTS) - 24TRIO: Breitbandinternet, Festnetz & Handy mit nur einem Grundentgelt und 2 Stunden Gratis-Festnetztelefonie innerhalb des LIWEST-Netzes / Monat

24DUO Speed: Breitbandinternet und Handy im günstigen neuen Kombiangebot - Gültig bei Anmeldungen bis 31. Mai 2004

Nach einer äußerst erfolgreichen Zusammenarbeit, die im Frühjahr 2002 begonnen hat, setzten Oberösterreichs größter und modernster Kabelanbieter LIWEST Kabelmedien GmbH und Österreichs drittgrößter Mobilfunkbetreiber ONE ab 1. März 2004 neue vielversprechende Akzente. Die Kombinationspakete 24DUO Phone, 24TRIO und 24DUO Speed werden das Kommunikationsleben der Oberöstereicherinnen und Oberösterreicher noch einfacher und günstiger machen. Ob als Kombipaket für Festnetz & Handy (24DUO Phone), Festnetz, Handy & Breitbandinternet (24TRIO) oder Handy & Internet (24DUO Speed), mit einem gemeinsamen Grundentgelt, 6 Monate Grundgebührbefreiung (mit dem Tarifplan EveryONE 18 bzw. dem 24PHONE Festnetztarif von LIWEST) sowie günstigen Gesprächsentgelten, besonders günstigen Handypreisen und zahlreichen weiteren Vorteilen bieten LIWEST und ONE für jeden Verbrauchertyp das ideale Angebot.

"Unsere neuen Offerte sind speziell für den oberösterreichischen Raum maßgeschneiderte Kombinationspakete", freuen sich LIWEST Kfm. Geschäftsführer Mag. Günther Singer und ONE Marketing-Geschäftsführer Christian Czech über die jüngsten Dienstleistungsprodukte. Das neue Kombiangebot von LIWEST und ONE umfasst Breitbandinternet, Festnetz-und Mobiltelefonie.

Für die Kunden bedeutet dies zahlreiche Vorteile. Mit dem Kommunikations-Paket aus einer Hand laufen Festnetz und ONE Handy unter einer Nummer, sofern diese nicht bereits vergeben ist, und der Kunde genießt dabei auch noch einen deutlichen Preisvorteil. Grundvoraussetzung für die neuen Pakete ist ein LIWEST-Anschluss.

24TRIO: Breitbandinternet, Festnetz und Handy als günstiges Kombipaket

24TRIO - der flotte 3er von LIWEST und ONE bietet Breitbandinternet, Festnetz und Handy um eine gemeinsame Grundgebühr ab Euro 56,95 pro Monat - und somit eine Ersparnis von bis zu
Euro 220,- im ersten Jahr. 24TRIO Neukunden zahlen sechs Monate lang kein Grundentgelt (mit dem Tarifplan EveryONE 18 bzw. dem 24 PHONE Festnetztarif von LIWEST) und surfen rund um die Uhr ohne limitierte Datenvolumen. 24TRIO-Nutzer profitieren von Highspeed-Breitbandinternet mit bis zu 1.536 / 256 kbps Bandbreite und somit höheren Datenübertragungsgeschwindigkeiten als mit ISDN. Zu den besonderen Vorteilen zählen auch zwei Stunden Gratis-Telefonie innerhalb des LIWEST Festnetzes pro Monat sowie kostenlose ONE Sprachboxabfragen über das ONE Handy. Als Handytarife stehen dem Kunden - je nach Telefonieverhalten - die Tarifpläne EveryONE und First ONE zur Auswahl.

Zu zweit noch preiswerter: 24DUO Phone und 24DUO Speed

Günstiger als Duo sind auch die Kombinationspakete 24DUO Phone(Festnetz & Handy) sowie 24DUO Speed (Breitbandinternet & Handy). Kunden zahlen auch bei diesen Kombiprodukten 6 Monate lang kein Grundentgelt (mit dem Tarifplan EveryONE 18 bzw. dem 24 Phone Festnetztarif von LIWEST) und anschließend nur Euro 19,95 (24 DUO Phone/ EveryONE 18 Tarifplan) bzw. Euro 51,95 (24 DUO Speed/ EveryONE 18) ab dem 7. Monat und freuen sich damit über Ersparnisse von bis zu Euro 206,- im ersten Jahr.

Besonders günstige Triband Kamera-Handys runden diese Kombipakete mit dem Handytarif EveryONE 18 ab: das Nokia 3200 um Euro 0,-, das Nokia 7250i um Euro 0,- sowie das Samsung SGH-P100 um Euro 29,-.

Full Service durch LIWEST und ONE

Mit LIWEST und ONE haben sich zwei starke Partner am Kommunikationssektor gefunden. Sehr zum Vorteil der Kunden im LIWEST Versorgungsgebiet, denn mit einem Anbieter für alle Medien wird die Kommunikation deutlich erleichtert. "Der Kunde schließt sowohl mit LIWEST als auch mit ONE einen Vertrag ab, die Verrechnung der angepassten Grundgebühren und der Gesprächsgebühren erfolgt getrennt durch die beiden Anbieter", betonen ONE Marketing-Geschäftsführer Christian Czech und LIWEST-Kfm.- Geschäftsführer Mag. Günther Singer.

Die Kommunikations-Pakete 24TRIO, 24DUO Phone und 24DUO Speed können in den ONE Worlds Linz, Wels, Steyr, Pasching, Vöcklabruck und Ried sowie im Kunden- und Technikzentrum der LIWEST in Linz-Urfahr und unter der LIWEST-Service-Hotline 0732/ 94 24 24 bestellt werden. Nähere Informationen auf einen Klick auch unter http://www.liwest.at.

ONE facts & figures

Das Kommunikationsunternehmen ONE (ONE GmbH) startete im Oktober 1998 als Österreichs einziger Mobilfunkanbieter mit bundesweiter GSM 1800-Qualität. Anfang Jänner 2004 zählt ONE rund 1.200 Mitarbeiter und rund 1,8 Millionen Kunden (1,48 Mio. Mobilfunk-, 145.000 Festnetz- und 150.000 Internet-Kunden). ONE ist der einzige österreichische Mobilfunkbetreiber, der HSCSD (ONE High Speed), GPRS und UMTS im Angebot hat. Am 1. Juli 2003 startete das Unternehmen mit ONE WLAN und dem dichtesten Hotspot-Netz Österreichs aus einer Hand. ONE legt seine Schwerpunkte auf Service, Produktentwicklung und Benutzerfreundlichkeit und bietet seinen Kunden mit ONE Smile eine innovative und leicht zu bedienende Handyoberfläche. Der Rechnungslegungsprozess wurde im Oktober 2003 gemäß den Anforderungen der ISO 9001:2000 zertifiziert. ONE verfügt über eine Netzabdeckung von 98 %. Der Umsatz betrug im Jahr 2002 rund Euro 619,7 Mio. Bis Ende 2002 investierte das Unternehmen insgesamt Euro 1,65 Mrd. Eigentümer von ONE sind die deutsche E.ON (50,10 %), die norwegische Telenor (17,45 %), die französische Orange (17,45 %) und die dänische TDC (15 %).

LIWEST facts & figures

Knapp 100.000 Haushalte versorgt LIWEST in den urbanen Regionen um die Städte Linz, Wels, Steyr, Traun, Haid, Ansfelden, Enns, Ennsdorf, Asten, Haag, Helmonsödt und Perg. Mit dieser Kundenanzahl ist LIWEST in Oberösterreich klar die Nummer 1 und steht österreichweit hinter der UPC-Telekabel in Wien an zweiter Stelle unter den Kabelbetreibern. Von den rund 100.000 aktiv angeschlossenen LIWEST Kabel-TV-Haushalten nutzen zur Zeit mehr als 20 % das LIWEST-Breitbandinternet 24SPEED. Ein entsprechender Zuwachs wird hier aufgrund der am Markt bezüglich Geschwindigkeit und Preis gut positiniereten LIWEST-Internetprodukte, sowie der derzeit allgemein hohen Breitbandinternetnachfrage erwartet. Rund 5 % aller LIWEST-Kabel-TV-Haushalte telefoniert bis dato über das LIWEST-Kabel mit 24PHONE. Attraktive Gesprächsentgelte und die günstigste Telefongrundgebühr Österreichs (im Bündel mit Internet erspart sich hier der Kunde sogar mehr als 50 % gegenüber dem Standardtarif der Telekom Österreich) verspricht auch bei diesem LIWEST-Produkt hohe Kundenzuwächse. Der sich jetzt abzeichnende Technologiewandel (Flachbildschirme, digitale Videorecorder, usw.) bei dem TV-Equipment zu Hause bei den Kunden, lässt auch beim neuesten LIWEST-Produkt

24VISION - Fernsehen und Radio in digitaler Spitzenqualität - gute Verkaufszahlen erwarten. Eigentümer: 44 % Energie AG, 43 % Linz AG, 13 % E-Werk Wels AG Mitarbeiter: 81 Umsatz: 24,7 Mio. EURO (im Geschäftsjahr 2003)

Rückfragen & Kontakt:

LIWEST, Johann Berger, Tel.: 0732/919919-142
j.berger@liwest.at
ONE, Cindy Nägeli-du Pont, Tel: 0699-1699 3400
cindy.naegeli-dupont@one.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008