Wettbewerb Skywalk Spittelau

Interdisziplinärer Wettbewerb ausgeschrieben

Wien (OTS) - Auf Grundlage der Bekenntnisse der Stadt Wien zum Qualitätswettbewerb und zur Qualitätssicherung bei der Durchführung von Vergabeverfahren für geistig-schöpferische Dienstleistungen haben sich die Magistratsabteilungen MA29, Brückenbau und Grundbau, und die MA 19, Architektur und Stadtgestaltung, dazu entschlossen, für den Wettbewerb "Skywalk Spittelau" einen interdisziplinären Wettbewerb durchzuführen. Der Wettbewerb gliedert sich in einen Realisierungswettbewerb für den Skywalk und einen Ideenwettbewerb für die Umgestaltung der Parkanlage Guneschgasse. Dabei soll vor allem durch den frühzeitigen Zusammenschluss von Architekten und Bauingenieuren ein hohes Maß an fachübergreifendem Denken gefördert werden, um dadurch die Qualität und Umsetzbarkeit der Wettbewerbsarbeiten zu steigern.

Weitere Unterlagen und Registrierung zum Wettbewerb unter
http://www.hanslechner.at/html/1019.html

Termine

o Ausgabe der Unterlagen zur 1. Verfahrensstufe ab 18.2.04 o Einreichung schriftlicher Fragen durch die Teilnehmer bis 10.3.04 o Schriftliche Fragenbeantwortung durch den Auslober bis 17.03.04 o Einreichung der Unterlagen zur 1. Verfahrensstufe 07.04.04, 12:00 Uhr

Auslober

o MA 29 Brückenbau und Grundbau Wilhelminenstraße 93 A-1160 Wien http://www.wien.gv.at/ma29/ o MA 19 Architektur und Stadtgestaltung Niederhofstraße 23 A-1120 Wien http://www.wien.gv.at/stadtentwicklung/ o Verfahrensbetreuung Hans Lechner ZT GmbH Lerchenfelder Straße 65 A-1070 Wien Bearbeiter: Arch. Dipl.Ing. Dieter Koll Tel.: +43 (1) 523 73 56 Fax: +43 (1) 523 73 56 - 24 268@hlechner.at o Fachpreisrichter o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wolfgang Winter Mag. Arch. Silja Tiller Arch. Dipl.-Ing. Albert Wimmer Baurat h.c. Dipl.-Ing. Fritz Muchitsch ao. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Arnold Klotz Senatsrat Dipl.-Ing. Eduard Winter o Sachpreisrichter Bezirksvorsteher Adolf Tiller

(Schluss) wu

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Kurt Wurscher
MA 29-Brückenbau und Grundbau
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 4000/96967, Mobil. 0664/2248928
http://www.bruecken.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016