euro adhoc: media[netCom] AG / media[netCom]-Gruppe: Weitere Tilgungsaussetzung mit Banken vertraglich vereinbart (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Hannover, den 19.02.2004: Die media[netCom] AG hat mit den finanzierenden Banken eine weitere Aussetzung der Tilgungsleistungen auf die ausstehenden Bankverbindlichkeiten der media[netCom]-Gruppe bis zum 30. April 2004 vereinbart. Daneben wurden Vereinbarungen unterzeichnet, die die Einbindung eines strategischen Investors ermöglichen.

Rückfragen & Kontakt:

media[netCom] AG
Lister Straße 18
30163 HannoverTel.: 0511 / 3989 - 950
Fax: 0511 / 3989 - 951
ir@media-netcom.de
www.media-netcom.de
Tel: +49 (0) 511-3989-950
FAX: +49 (0) 511-3989-951
Email: ir@media-netcom.deEnde der Mitteilung euro adhoc 19.02.2004
---------------------------------------------------------------------

Emittent: media[netCom] AG
Lister Str. 18
DE-30163 Hannover
Tel: +49 (0) 511-3989-950
FAX: +49 (0) 511-3989-951
Email: ir@media-netcom.de
WWW: http://www.media-netcom.de
ISIN: DE0005423800
WKN: 542380Indizes: CDAX, Prime All Share, Prime Standard, Technologie All
Share
Börsen: Geregelter Markt Frankfurter Wertpapierbörse; Freiverkehr
Niedersächsische Börse zu Hannover, Berliner Wertpapierbörse,
Bayerische Börse, Hamburger Wertpapierbörse, Bremer Wertpapierbörse
(BWB), Börse Düsseldorf, Baden-Württembergische Wertpapierbörse
Branche: Informationstechnik
Sprache: DeutschKontakt:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0005