Mediengespräch zur Eröffnung renovierter Büchereien

Wien (OTS) - Für März sind die Eröffnungen von drei neuen bzw. renovierten Zweigstellen der Büchereien Wien vorgesehen: Am 1. März, 11.00 Uhr wird die Bücherei Donaustadt in 22., Bernoullistraße 1, nach einer Renovierung durch Bezirksvorsteher Franz-Karl Effenberg und Vizebürgermeisterin Grete Laska eröffnet. Um 19.00 Uhr findet an dem selben Tag die offizielle Eröffnung der Bücherei Schwendermarkt (15., Schwendergasse 39-43) statt.
Rund 4 Wochen später, am 29. März um 18.00 Uhr eröffnen Bezirksvorsteher Manfred Wurm und Vizebürgermeisterin Grete Laska die neue Zweigstelle in Liesing.

Um Ihnen die Projekte und die weiteren Entwicklungsschritte der Büchereien Wien vorstellen zu können, möchten wir Sie zu einer Pressekonferenz mit Vizebürgermeisterin Grete Laska und dem Leiter der Büchereien, Dr. Alfred Pfoser, einladen.

o Pressekonferenz Büchereien Wien groß in Fahrt Mit Vizebürgermeisterin Grete Laska und dem Leiter der Bücherein, Dr. Alfred Pfoser Montag, 23. Februar 2004, 10.00 Uhr Bücherei Schwendermarkt, 15., Schwendergasse 39-45

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

(Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Eva Gaßner
Tel.: 4000/81 850
Handy: 0664/33 60 917
ega@gjs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017