mobilkom austria: A1 präsentiert BlackBerry(R) von Vodafone auf der Exponet 2004

Wien (OTS) - BlackBerry(R) von Vodafone: E-Mails bearbeiten direkt mit dem Handy - automatische Synchronisation mit dem Firmenserver, kein mühsames Einloggen - patentierte Dateneingabe und zahlreiche Zusatzfunktionen mit dem BlackBerry Wireless Handheld(TM) - mobile Kontrolle über die E-Mails

Eine typische Situation im heutigen Berufsalltag: Zurück vom Auswärtstermin quillt die Mailbox über, und die eine oder andere wichtige Deadline wurde bereits versäumt. Und alles nur, weil die Mails unterwegs nicht oder nur sehr umständlich kontrolliert und bearbeitet werden können.

Doch dafür hat mobilkom austria jetzt eine Lösung: Mit dem BlackBerry von Vodafone von A1 wird der Austausch von E-Mails unterwegs genauso einfach wie im Büro. Mit diesem neuen Segment des A1 MOBILE OFFICE sind auch Außendienstmitarbeiter ständig und völlig unkompliziert direkt in den Informationsfluss des Unternehmens eingebunden - umständliches Einwählen und Synchronisation des Postfachs entfällt. Denn die BlackBerry Enterprise Server(TM) Software mit dem BlackBerry Handheld und dem E-Mail Push Service von BlackBerry bedeutet eine vollständige mobile Erweiterung des Posteingangs.

Attachments lesen und E-Mails bearbeiten auch unterwegs

Und so funktioniert es: Geht ein E-Mail ein, kommt sofort eine Kopie davon auf das BlackBerry Handheld. Ein Signalton oder der Vibrationsalarm machen auf den Empfang aufmerksam. Nun hat man alle Möglichkeiten, die auch am Desktop zur Verfügung stehen: Das E-Mail kann gelesen, beantwortet, weitergeleitet oder gelöscht werden. Darüber hinaus können auch Attachments gelesen werden. Für eine sichere Datenübertragung sorgt dabei die End-to-End Verschlüsselung. Außerdem stehen Funktionen wie synchronisierte Kalender und Adressbücher, Internetsurfen per WAP und Web und natürlich Telefonieren zur Verfügung. Die Telefonfunktion ist deaktivierbar, damit beispielsweise die E-Mail-Bearbeitung des BlackBerry Handheld auch im Flugzeug genutzt werden kann, ein Versenden und Empfangen ist in diesem Fall natürlich nicht möglich.

Automatische Synchronisation mit dem Firmenserver

Der größte Vorteil: Alle Veränderungen, die unterwegs an den E-Mails vorgenommen werden, geschehen synchronisiert auch auf dem Firmenserver im Büro. Und dass die Dateneingabe ebenso komfortabel klappt wie auf dem Desktop, dafür sorgt die patentierte alphanumerische Tastatur des BlackBerry Handheld.

Mit dem BlackBerry von Vodafone von A1 schließt mobilkom austria die Lücke zwischen Büro und Außendienst endgültig. Arbeitsabläufe werden wirtschaftlicher gestaltet, besonders die Koordination zwischen Zentrale und mobilen Mitarbeitern funktioniert reibungslos. Wichtige Entscheidungen und zeitkritische Manöver können bereits unterwegs getroffen und ausgeführt werden, und die automatische Synchronisation sorgt für ständige Transparenz und guten Überblick.

A1 präsentiert BlackBerry von Vodafone auf der Exponet 2004

A1 präsentiert BlackBerry von Vodafone auf der Exponet 2004, der Launch des Produktes ist für das zweite Quartal 2004 geplant. Darüber hinaus präsentiert Österreichs führender Mobilfunkbetreiber noch weitere mobile Lösungen: Produkte für alle Unternehmensbereiche - von Sprachtelefonie über Datendienste bis zu m-commerce Anwendungen. Auf der diesjährigen Exponet zeigt mobilkom austria daher neben den neuesten Technologien, Trends und Hardware auch, wie Know-how und Produkte optimal in den einzelnen Unternehmensbereichen (z.B. Geschäftsleitung, Logistik, IT & EDV etc.) eingesetzt werden können. Unter den geplanten Highlights: A1 NETWORK und A1 CORPORATE NUMBER aus dem Bereich Sprachtelefonie, die Datendienste A1 MOBILE OFFICE und A1 TELEMATIK sowie die m-commerce-Anwendungen business paybox und A1 SMS TICKET.

(C) Die in Zusammenhang mit der Produktreihe BlackBerry verwendeten Marken, Bilder und Symbole sind rechtlich geschuetzt und stehen im ausschließlichen Eigentum von Research In Motion Limited und werden mit Genehmigung verwendet.

Rückfragen & Kontakt:

mobilkom austria AG & Co KG
Mag. Ursula Novotny, Pressesprecherin
Tel.: +43 664 331 2740
u.novotny@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0003