Inhalte stärken touristische Internet-Auftritte

Weiterbildung zum "Content-Manager" vom 22. bis 26. März in Salzburg

Salzburg (OTS) - Destinationsmarketing und Touristikvertrieb haben sich durch die neuen Kommunikationstechnologien völlig verändert. Ob die eigene Website erfolgreich für die Akquisition neuer Zielgruppen bzw. die Bindung von bestehenden Kunden eingesetzt werden kann, hängt in erster Linie von ihren Inhalten ab. Dabei sind den gestalterischen Möglichkeiten aufgrund der Vielseitigkeit des Mediums Internet kaum Grenzen gesetzt. Auf die Zielgruppe abgestimmte Texte, Töne, Fotos und Video bereichern jede Site. Sie sorgen für Anziehungskraft im Internet und halten die Gäste bei der Stange.

Von der Produktion bis zur Wartung

Im Mittelpunkt der Weiterbildung "Content-Manager" der Kommunikationsagentur WEBWORKS (http://www.webworks.at/) vom 22. bis 26. März 2004 in Salzburg steht die Gestaltung und Verwaltung von Internet-Inhalten: Das Seminar behandelt neben der inhaltlichen Produktion, wie z. B. das Erstellen von Online-Texten oder digitale Fotografie, zahlreiche technische Aspekte, wie etwa die Organisation und Wartung der Inhalte durch moderne Content-Management-Systeme. Der "Content-Manager" eignet sich deshalb besonders für touristische Institutionen und Betriebe, die in ihrem Webauftritt einen wichtigen Vertriebskanal sehen.

Mehr als 100.000 Beiträge für das Internet

WEBWORKS mit Standorten in Wien und Salzburg ist seit 1999 in der Content-Produktion tätig. Das Unternehmen hat in den letzten vier Jahren mehr als 100.000 journalistische Beiträge für das Internet erstellt. Von der einfachen Textproduktion bis hin zur Live-Übertragung von Events via WebTV. Zu den Referenzprojekten von WEBWORKS zählen u. a. http://www.wienweb.at/ oder http://www.salzburg.at/.

980 Euro für fünf Tage

Das Seminar Content-Manager findet vom 22. bis 26. März in Salzburg statt und kostet 980 Euro exkl. MwSt. Mehr Informationen gibt es im Web http://www.content-manager.org/, per E-Mail info@content-manager.org oder unter der Telefonnummer 0662 450627

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Roland Gruber
Tel.: +43 662 450627
rg@webworks.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WEB0001