Premiere im Stadtgartenamt: Bilder eines chinesischen Malers

Amtsgebäude als Begegnungsstätte des internationalen Kulturaustausches

Wien (OTS) - Das Jugendstilgebäude der Wiener Stadtgartendirektion war schon des öfteren Ausstellungsort verschiedener österreichischer Künstler. Erstmals werden nun rund 25 Werke des in Wien lebenden chinesischen Malers Guowang Yao in den Räumlichkeiten des Hauses präsentiert. Guowang ist übrigens auch Mitglied im Verein für chinesisch-österreichischen Kunst- & Kulturaustausch.

Die chinesische Bilderausstellung hat bis 18.März, Montag-Freitag, 6-15Uhr geöffnet. Eintritt frei. Adresse:
Stadtgartendirektion - 3.,Johannesgasse 35 (U4-Stadtpark, ggü. Hotel-Intercontinental)

o Info: Stadtgartendirektion: http://wien.at/ma42/abilder.htm Guowang Yao: guowang.yao@chello.at

(Schluss) rat

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Franz Ratzka
Stadtgartenamt (MA 42)
Tel.: 4000/97 242
rat@m42.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015