euro adhoc: MIM MONDO IGEL MEDIA AG / MIM MONDO IGEL MEDIA AG meldet Verlust der Hälfte des Grundkapitals (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Der Vorstand der MIM MONDO IGEL MEDIA AG teilt mit, dass bei der Aufstellung der Jahresbilanz ein Verlust der Hälfte des Grundkapitals eingetreten ist. Maßgeblich für diese Entwicklung waren außerordentliche Abschreibungen im Jahre 2003 in Höhe von EUR 5,58 Millionen. Danach ergibt sich ein Eigenkapital von rd. 25 % des Grundkapitals. Die Bewertung neuer Produktionen wird durch die Abschreibung des Altbestands nicht beeinflusst.

Der Vorstand wird daher unverzüglich eine Hauptversammlung einberufen, die voraussichtlich am 5. April 2004 stattfinden wird.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 13.02.2004
---------------------------------------------------------------------

Emittent: MIM MONDO IGEL MEDIA AG
Palmaille 124 b
DE-22767 Hamburg
Tel: +49(0)40 306896 0
FAX: +49(0)40 306896 68
Email: info@igelmedia.com
WWW: www.igelmedia.com
ISIN: DE0006228505
WKN: 622850
Indizes:
Börsen: Geregelter Markt Hamburger Wertpapierbörse; FreiverkehrBerliner Wertpapierbörse, Bayerische Börse, Börse Düsseldorf,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Frankfurter Wertpapierbörse
Branche: Medien
Sprache: Deutschjharris@mim.ag
Tel: +49(0)40 306896 0
FAX: +49(0)40 306896 68
Email: info@igelmedia.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0011