ÖAMTC: Tödlicher Verkehrsunfall im Schneechaos

Mattersburger Schnellstraße stundenlang gesperrt

Wien (ÖAMTC-Presse)- Immer wieder ereigneten sich im Schneechaos teils schwere Verkehrsunfälle. Besonders tragisch endete laut ÖAMTC-Informationszentrale eine Karambolage auf der Mattersburger Schnellstraße (S 4) bei Neudörfl. Ein Reisebus und ein Pkw kollidierten auf den winterlichen Fahrbahnen. Die Pkw-Lenkerin wurde dabei getötet. Die S 4 war stundenlang gesperrt.

(Forts.mögl.)

ÖAMTC-Informationszentrale/KÖ,GO

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001