Wiener Vorlesungen: Einwanderung aus afrikanischer Perspektive

Wien (OTS) - Eine für europäische Verhältnisse eher ungewohnten Blick nimmt kommenden Dienstag die Sozialpsychologin und ehemalige Kulturministerin von Mali, Aminata D. Traoré, ein, wenn sie über "Die afrikanische Einwanderung nach Europa aus afrikanischer Sicht" sprechen wird. Die Moderation hat Univ.Prof. Dr. Birgit Wager inne. Der Vortrag verdankt sich einer Kooperation zwischen den Wiener Vorlesungen und dem Institut Francais de Vienne.

o Termin: Dienstag, der 17. Februar 04 Ort: Wiener Rathaus, Festsaal Beginn: 19.00 Uhr

Der Eintritt ist frei.
(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004