oekostrom AG baut 10.000 m2 großes Sonnenkraftwerk

Auf der Wiener "Bauen und Energie"-Messe präsentiert oekostrom AG das Ergebnis ihrer Solarpartner-Aktion - 200 Kleinanlagen der oekostrom(R)-Kunden liefern zusammen 1 Megawatt

Wien (OTS) - Unter dem Motto "Bauen Sie mit uns den Energiemarkt
der Zukunft" präsentiert sich die oekostrom AG von 12. bis 15. Februar 2004 auf der "Bauen und Energiemesse" in Wien. Stolz stellt sie ihre soeben erfolgreich abgeschlossene Solarpartner-Aktion vor:
Fast 200 Solarpartner der oekostrom AG bauen österreichweit insgesamt 10.000 m2 Photovoltaik-Module - zusammen ist das ein Sonnen-Kraftwerk von 1 Megawatt Leistung.

Die oekostrom(R)-Solarpartner sind gleichzeitig Kunden der oekostrom AG. Sie liefern ihren Sonnenstrom an die oekostrom AG und erhalten dafür einen 1:1-Rückliefer-Tarif. Das heißt, jede Kilowattstunde vom eigenen Dach reduziert die oekostrom(R) Rechnung um eine Kilowattstunde.

"Gestartet haben wir die oekostrom(R) Solarpartner-Aktion, um den Anforderungen des Österreichischen Umweltzeichens gerecht zu werden. Dieses fordert - unter anderem - einen Mindestanteil von 1% Solarstrom im Stromeinkauf. Die Aktion fand so regen Zuspruch, dass wir unser Ziel leicht erfüllen konnten. Jetzt arbeiten wir an neuen Ideen, damit wir die große Nachfrage nach dieser Kooperation bald umsetzen können", erklärt Peter Molnar, Vertriebsleiter der oekostrom AG.

"Je mehr oekostrom(R) nachgefragt wird, desto rascher können wir neue Solarpartner aufnehmen. Wir laden alle dazu ein, oekostrom(R)-KundIn oder AktionärIn zu werden und sich an einer solaren, klimafreundlichen Energiezukunft zu beteiligen".

Anmerkungen:

* Sonnenstrom-Erzeuger sind auf höhere Einspeisetarife angewiesen, damit sich die Investition in die PV-Anlage zumindest langfristig rechnen kann. Der gesetzliche Förder-Tarif war österreichweit mit 15 Megawatt installierter PV-Leistung begrenzt und rasch ausgeschöpft. Die oekostrom(R) Solarpartnerschaft ist somit für all jene ein besonders attraktives Angebot, die keine gesetzlichen Einspeisetarife erhalten.

* Die oekostrom AG ist eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft, die mit Erneuerbaren Energien handelt und eigene Photovoltaik-, Wind-und Biogasanlagen baut und betreibt. Derzeit beliefert das Unternehmen 4300 Haushalte und Betriebe mit oekostrom(R). Die 3. Kapitalerhöhung der oekostrom AG läuft noch bis 31. Juni 2004.

* Auf der Bauen und Energiemesse finden Sie die oekostrom AG im "Ökodorf", Halle A, Stand Nr. 604 a

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Marion Kaar, Tel: 0676/528 92 57
kaar@oekostrom.at http://www.oekostrom.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0002