Ölinger stellt richtig: Ernst & Young ist nicht an Firma FirstInex beteiligt

Stv. Klubobmann der Grünen bedauert seinen Irrtum

Wien (OTS) "Da ist mir leider ein Irrtum unterlaufen", bedauert der stv. Klubobmann der Grünen, Karl Öllinger, seine heute im Rahmen einer Pressekonferenz gemachten Aussagen zu Ernst & Young und stellt richtig:"Das Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsunternehmen Ernst & Young, das für Finanzminister Grasser im Vorjahr sowie am vergangenen Freitag für den Verein zur Förderung der New Economy ein Gutachten veröffentlicht hat, ist nicht ident mit dem Unternehmen Cap GeminiErnst & Young, das an FirstInex beteiligt ist".

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0005