Sacher: Beitrag zur Verkehrssicherheit

Land fördert Kuratorium für Verkehrssicherheit

St. Pölten (SPI) - Eine Förderung in der Höhe von 82.118 Euro hat die NÖ Landesregierung für die Erstellung der Verkehrsunfallstatistik 2002 - 2006 durch das Kuratorium für Verkehrssicherheit beschlossen. Darin enthalten sind die Datenauswertung, die Gefahrenstellenkarte, eine jährliche Publikation und der Internetauftritt. "Die Erstellung der Statistik ist absolut notwendig, um Gefahrenstellen ausfindig zu machen und diese auch entschärfen zu können. Schließlich kann nur dann, wenn die zuständigen Behörden umfassende Informationen haben, auch richtig reagiert werden", begrüßt der Verkehrsprecher der SPÖ NÖ und zweite Präsident des NÖ Landtages, LAbg. Ewald Sacher die Förderung durch das Land.****

In Niederösterreich gab es im letzten Jahr 275 Todesfälle bei Unfällen im Straßenverkehr, ein Jahr zuvor waren es 261! "Immer wieder gibt es verheerende Unfälle, die vielleicht vermeidbar wären, wenn man Gefahrenstellen entschärft. Es muss auch in Zukunft alles unternommen werden, damit die Zahl der Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang zurückgeht, schließlich ist jedes verlorene Menschenleben eines zu viel! Die Auswertung der Daten des Kuratoriums für Verkehrssicherheit bilden eine unschätzbare Hilfe für eine weitere Verbesserung der Situation auf Niederösterreichs Straßen. Neben der Erstellung der Verkehrsstatistiken sind aber auf jeden Fall auch die notwendigen finanziellen Mittel für den Ausbau und die Verbesserung des Straßennetzes unumgänglich. Wir müssen auch dem immer höheren Verkehrsaufkommen, das häufig auch Ursache für gefährliche Situationen ist, Rechnung tragen. Daher ist es zum Einen notwendig den Verkehr stärker als bisher auf die Schiene zu verlagern, vor allem im Bereich des LKW-Transits und zum Anderen, die Straßennetze zu tragfähigen Verbindungen auszubauen", so Sacher abschließend. (Schluss) kr

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001