Karner: Grüner Applaus bei Waldhäusl Skandalrede ist Faktum

Protokoll wird Richtigkeit beweisen

St. Pölten (NÖI) - Die NÖ-Grünen haben mehrmals während der Waldhäusl-Skandalrede im letzten Landtag applaudiert. Das ist Faktum, das wird auch das Protokoll der Landtagssitzung beweisen, so Landesgeschäftsführer LAbg. Mag. Gerhard Karner. Zudem ist Karner verwundert, dass die Grünen, nur wenige Tage nach dem es im NÖ Landtag eine Unzahl an Blau-Grünen Paarläufen gegeben hat, jetzt nichts mehr davon wissen wollen und sich ihrer Allianz plötzlich schämen.****

Außerdem appellierte Karner an die Grünen, bei Zitaten aus den 10 Geboten die richtigen Passagen zu verwenden. "Alles andere ist peinlich", so Karner, "reiht sich aber lückenlos in die Liste der Grünen Unsinnigkeiten ("Spitzelbox", Debatte um Kreuz im Landtag) ein.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002