Richtigstellung zum Profilartikel "Falsche Auskunft" vom 1.2.2004

Wien (OTS) - Zur Behauptung von Abgeordneten Kräuter im aktuellen Profil, VK Infrastrukturminister Hubert Gorbach hätte das Parlament in der Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage falsch informiert, ist folgende Richtigstellung zu machen.

Eine Mitarbeiterin des Verkehrsministeriums hat sich am 23.6. 2003 - also bereits vor dem Dienstantritt von Christian Ebner als Kabinettchef Gorbachs im August - beim Seminarveranstalter HPS zum 1. Teil eines insgesamt dreiteiligen im Modulsystem aufeinander aufbauenden Präsentationsseminars angemeldet. Den 1. Teil konsumierte sie am 1. Juli 2003, den 2. und 3. Teil am 13. und 14. November 2003. Wie üblich erfolgte die Fakturierung zeitgleich mit der Absolvierung der Einzelmodule.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christine Lackner
Pressesprecherin
BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Tel.: (++43-1) 711 62/8400
christine.lackner@bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0001