ÖAMTC: Schifahrerverkehr hat eingesetzt 2

Staus nun auch in Tirol - Blockabfertigung vor Tunnels

Wien (ÖAMTC-Presse) - Auch in Tirol kam es nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale Samstag im Laufe des Vormittages zu Staus durch die An- und Abreise in den Schigebieten.

Wegen des hohen Verkehrsaufkommens wurde der Verkehr laut ÖAMTC auf der Arlberg Schnellstraße (S16) vor dem Pianer Tunnel sowie auf der Fernpassroute (B 179) vor dem Lermoosertunnel und dem Grenztunnel blockweise angehalten.

Auf der Inntal Autobahn (A12) kam es Richtung Innsbruck in den Bereichen Kufstein und Wiesing immer wieder zu Staus. Richtung Bayern ging es vor Kiefersfelden auf etwa zehn Kilometer Länge nur noch im Schritttempo weiter.

Überlastet waren nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale auch die Eiberg Straße B 173 zwischen Kufstein und Söll sowie die Straße im Zillertal (B 169) zwischen Strass und Stumm, die Kolonnen standen auf diesen Strecken in beiden Richtungen immer wieder still.

(Forts. mög.)
ÖAMTC-Informationszentrale /Gü

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0002