Schiwetterbericht via SMS direkt aufs Handy

Hitradio Ö3 und Siemens Mobile entwickeln neues SMS-Service

Wien (OTS) - Rechtzeitig vor den Semesterferien bietet das
Hitradio Ö3 ein neues SMS-Service für alle Schiurlauber an: Wetter-und Schneeberichte aus den Schigebieten Österreichs kommen via SMS direkt aufs Handy. Einfach ein Fragezeichen, das Wort "SCHNEE" und den Namen des Schigebietes an Ö3 die Hotlibe 0900 600 602 (60 Cent/SMS) schicken und schon erhält man eine SMS mit der aktuellen Schneelage und der Temperatur in 2000 Meter Höhe. Entwickelt wurde die Anwendung in Abstimmung mit Siemens Mobile und dem Hitradio Ö3.

Rechtzeitig zu den Semesterferien steigen die Temperaturen und sonnige Tage werden von der Ö3 Wetterredaktion prognostiziert. Beste Voraussetzungen für einen Schiausflug mit Freunden und Familie. Ö3 bietet ab sofort ein neues Service - speziell für die Wintersportfans - an. Die Wetterinformationen aus dem Schigebiet bekommt man jetzt auch via SMS direkt aufs Handy. Die Wetterinformationen werden durch die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik erhoben. Knapp 200 Schigebiete, von Bad Kleinkirchheim bis zum Ötscher, können abgefragt werden, die Liste gibt es online auf oe3.orf.at

Wie funktioniert das Ö3 Schiwetter SMS:
Ein Fragezeichen ("?"), das Wort "SCHNEE" und den Namen des Schigebietes an 0900 600 602 schicken. Kurz darauf empfangen Sie eine Antwort-SMS mit den Wetterdaten direkt von der Wetterstation des Schigebietes, das sind: Die Schneehöhe am Berg, Schneehöhe im Tal und Temperatur in 2000m Höhe für den aktuellen und nächsten Tag.

Das Ö3-Wetter-SMS funktioniert in allen Netzen, das Antwort-SMS von Ö3 ist gratis.

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Petra Jesenko
Tel.: 01/36069/19121
Fax: 01/36069/519121
petra.jesenko@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003