1RSTER SPORT & KULTUR KONGRESS 2TAUSEND4

Hochkarätiger Sport- und Kulturkongress in Kufstein

Kufstein (FHS Kufstein) - Unter dem Titel "Synergien und
Barrieren" findet vom 4. - 6. März 2004 der erste Sport- und Kultur Kongreß an der FHS Kufstein Tirol statt. Die führende Fachhochschule im Bereich Wirtschaft und Management ist schon seit Jahren als Veranstalter etabliert, um Wirtschaft und Wissenschaft eine Kommunikations-Plattform zu bieten. Fünf Studierende des Kufsteiner Studiengangs "Sport, Kultur und Veranstaltungsmanagement" fungieren als Impulsgeber und Initiatoren für diese innovative Veranstaltung. Der Kongress richtet sich an Sport & Kultur -Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Medien sowie an Sporttreibende und Kulturschaffende, um sich über die aktuellsten Trends im Bereich Sport und Kultur zu informieren.

Den Veranstaltern ist es gelungen, sehr namhafte Experten als Referenten nach Kufstein zu bringen. So beispielsweise Hubert Lepka (Regisseur des Kulturspektakels "Hannibal" in Sölden), Dr. Robert Kaspar (Bewerbungskomitee Olympia Salzburg 2010), Jos Pirkner (Berater von Red Bull) oder die beiden Universitätsprofessoren Dr. Othmar Weiß und Dr. Sven Güldenpfennig. Alle Vortragenden werden Sport und Kultur unter den Aspekten Verbindung, Vermarktung und Veranstaltungen betrachten sowie Synergien und Barrieren in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren: Wie wirken Sport und Kultur zusammen, um positive Entwicklungen in den Sport und Kulturwissenschaften anzuregen? Sport und Kultur für Marketingzwecke? Wo gibt es Partnerschaften für gemeinsame Projekte?

Der Kongreß soll allen Teilnehmern als Kreativpool für Ideen und Projektinnovationen dienen, Grundlagen für wissenschaftliche Arbeiten liefern und den Informationsaustausch zwischen Referenten, Teilnehmern und Studierenden fördern.

Über die Fachvorträge und Gespräche hinaus wird an allen drei Tagen den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten (Skiwelt Wilder Kaiser, Tatwort Improvisationstheater München, Galabankett auf der Festung Kufstein u.v.m).

Rückfragen & Kontakt:

Organisationskomitee / 1.Sport und Kultur Kongress 2004
PR, Marketing und Pressekontakt
Simon Pfaller

FHS KufsteinTirol
Andreas Hofer Straße 7
6330 Kufstein

Tel.: 0043/ (0) 650 / 390 34 13
mailto: simon.pfaller@sportundkultur.at
www.sportundkultur.at

Nähere Informationen u. Akkreditierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002