TERMIN

Wien, 29. Jänner 2004 - Wir erinnern die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk und Fernsehen an die Termine morgen, Freitag, 30. Jänner 2004, anlässlich des B u r g e n l a n d - T a g e s von BM Dr. Benita Ferrero-Waldner:

09:15 Ankunft im Landhaus und Begrüßung durch LH-Stv. Mag. Franz Steindl (Landhaus, Europaplatz 1, 7000 Eisenstadt)

10:00 Pressegespräch gemeinsam mit LH-Stv. Mag. Franz Steindl (ÖVP- Landtagsklub, Medienraum, Europaplatz 1, 7000 Eisenstadt)

11:30 Ankunft im Rathaus Oberpullendorf. Begrüßung durch Bgm. Anneliese Schmucker. Im Anschluss findet eine Besichtung des Rathauses statt. (Stadtgemeinde Oberpullendorf, Hauptstraße 9, 7350 Oberpullendorf)

Anschließend: Spaziergang durch die Hauptstraße zum Gasthaus Krail

12:00 Treffen mit hochrangigen Funktionären und Mitarbeitern der ÖVP- Burgenland (Gasthaus Krail, Hauptstraße 37, 7350 Oberpullendorf)

14:00 Besuch des Pflegeheims Lockenhaus (Seniorenpension, Schulgasse 1, 7442 Lockenhaus)

15:00 Treffen mit Mitgliedern des Komitees "Wir Burgenländer für Benita" (Gasthaus Supper, Hauptstraße 9, 7442 Lockenhaus)

Folgende Bundesländertage sind geplant:

Montag, 2. Februar 2004: Vorarlberg Dienstag, 3. Februar 2004: Steiermark Mittwoch, 4. Februar 2004: Tirol Donnerstag, 5. Februar 2004: Salzburg Montag, 9. Februar 2004: Oberösterreich Mittwoch, 11. Februar 2004: Niederösterreich Freitag, 13. Februar 2004: Wien Mittwoch, 18. Februar 2004: Kärnten

Rückfragen & Kontakt:

Kurt Bergmann, Sprecher der Initiative "Wir für
Benita Ferrero-Waldner, Tel.:(0664 / 266 21 00)

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0003