Lotto: 2 Sechser zu je 356.000,- in Vorarlberg und Wien

2 Joker mit je 90.100,- Euro

Wien (OTS) - Zwei Spielteilnehmer tippten die "sechs Richtigen" 5, 12, 18, 32, 33 und 39, die am Mittwoch gezogen wurden, und bekommen jeweils rund 356.000,- Euro. Beide Sechser Gewinner verließen sich dabei auf die eigenen Zahlen und kreuzten Normalscheine an. Für einen Vorarlberger war der fünfte von zwölf Tipps der richtige. Für einen Wiener der erste und einzige...

Den Fünfer mit der Zusatzzahl 9 gab es sechsmal: dreimal in Niederösterreich sowie je einmal in Wien, Salzburg und Tirol. Für jeden Gewinner macht das rund 23.000,- Euro.

JOKER

Zwei Spielteilnehmer kreuzten das "Ja" zur richtigen Jokerzahl 124629 an. Ein Niederösterreicher und ein Steirer erhalten jeweils mehr als 90.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 28. Jänner 2004:

2 Sechser zu je EUR 355.768,30 6 Fünfer+ZZ zu je EUR 22.588,40 130 Fünfer zu je EUR 1.172,80 6.447 Vierer zu je EUR 42,00 108.499 Dreier zu je EUR 3,90 Die Gewinnzahlen: 5 12 18 32 33 39 Zusatzzahl: 9

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 28. Jänner 2004:

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001