ONE Kunden telefonieren jetzt 108 Stunden pro Woche gratis - Neuer Tarifplan ONE 108 gilt sowohl für neue als auch bestehende ONE Kunden

Gespräche und SMS senden ist mit ONE 108 täglich von 20:00 bis 8:00 und am Wochenende ganztags gratis

Wien (OTS) - Vom 30. Jänner bis 21. März 2004 macht ONE seinen Kunden ein einmaliges Angebot: Der neue Tarifplan ONE 108 bietet Gratis-Gespräche und kostenlose SMS in der Freizeit von ONE zu ONE für 17 Euro monatliche Grundgebühr. Das bedeutet, dass ONE Kunden täglich von 20:00 abends bis 8:00 in der Früh und am Wochenende ganztags kostenlos kommunizieren. Sonstige Gespräche und SMS zu ONE und in andere Netze kosten nur 15 Cent/ Minute und SMS.

Bestehende ONE Kunden können während des Aktionszeitraums um ein einmaliges Entgelt von Euro 29,- auf den neuen Tarifplan ONE 108 mit 12 Monatsbindung umsteigen.

ONE 108

Monatliche Grundgebühr 17,- Gespräche und SMS von ONE zu ONE/ TAKE ONE in der Freizeit: Montag bis Freitag 20:00 bis 8:00 früh und Samstag sowie Sonntag von 0 bis 24 Uhr 0,- Sonstige Gespräche in alle Netze pro Minute 0,15 Sonstige SMS pro Minute 0,15 Sprachboxabfrage 0,- Entgelte pro Minute österreichweit in Euro inkl. Ust. rund um die Uhr, ab 30. Jänner 2004 Einmaliges Aktivierungsentgelt Euro 39,90

ONE facts & figures

Das Kommunikationsunternehmen ONE (ONE GmbH) startete im Oktober 1998 als Österreichs einziger Mobilfunkanbieter mit bundesweiter GSM 1800-Qualität. Anfang Jänner 2004 zählt ONE rund 1.200 Mitarbeiter und rund 1,8 Millionen Kunden (1,48 Mio. Mobilfunk, 145.000 Festnetz-und 150.000 Internet-Kunden). ONE ist der einzige österreichische Mobilfunkbetreiber, der HSCSD (ONE High Speed), GPRS und UMTS im Angebot hat. Am 1. Juli 2003 startete das Unternehmen mit ONE WLAN und dem dichtesten Hotspot-Netz Österreichs aus einer Hand. ONE legt seine Schwerpunkte auf Service, Produktentwicklung und Benutzerfreundlichkeit und bietet seinen Kunden mit ONE Smile eine innovative und leicht zu bedienende Handyoberfläche. Der Rechnungslegungsprozess von ONE wurde im Oktober 2003 gemäß den Anforderungen der ISO 9001:2000 zertifiziert. ONE verfügt über eine Netzabdeckung von 98 %. Der Umsatz betrug im Jahr 2002 rund Euro 619,7 Mio. Bis Ende 2002 investierte das Unternehmen insgesamt Euro 1,65 Mrd. Eigentümer von ONE sind die deutsche E.ON (50,10 %), die norwegische Telenor (17,45 %), die französische Orange (17,45 %) und die dänische TDC (15 %).

Diesen Pressetext und weitere Pressemitteilungen finden Sie auch unter http://www.one.at/presse/

Rückfragen & Kontakt:

ONE, Cindy Nägeli-du Pont
Tel.: 0699-1699 3400
cindy.naegeli-dupont@one.at

ONE, Sandra Tesar
Tel.: 0699-1699 3485
sandra.tesar@one.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004