Börse Express: AvW-Gruppe steigt bei S&T ein, hält 3-Prozent-Anteil

Rund 100.000 S&T-Aktien aufgesammelt, Kaufprogramm beendet

Wien (OTS) - Die Erste Bank überraschte heute mit einem "Buy/High Risk" für S&T und einem Kursziel "14 Euro". Die Aktie war aber bereits in den vergangenen Tagen gut in Form: Grund waren u.a. Käufe der AvW-Gruppe von Wolfgang Auer von Welsbach.

AvW zum Börse Express: "Wir haben in den vergangenen Tagen rund 100.000 Stück der S&T erworben, halten jetzt ca. drei Prozent am Unternehmen. Unser Einstieg ist damit abgeschlossen". Über den "S&T-Mischeinstiegspreis unter 9 Euro" freut sich der "Wörthersee-Investor" angesichts der jüngsten Entwicklung naturgemäss sehr. AvW will die S&T-Aktie als "Ostprofiteur" langfristig im Portfolio positionieren. (BE/Nr.457)

Rückfragen & Kontakt:

WirtschaftsBlatt Online AG/Börse Express
Tel.: (01) 60 117/285
http://www.boerse-express.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BEX0001