Den inneren Schweinehund im Unternehmen zähmen

WIFI Management Forum lädt zum Highlight mit Dr. Marco Freiherr von Münchhausen

Wien (OTS) - Wieder einmal Sport treiben? Oder den Keller aufräumen? Wer vor einer unangenehmen Aufgabe steht, kennt ihn nur zu gut: den inneren Schweinehund. Seine Argumente sind genial und verführerisch, da sie eine sofortige Erleichterung versprechen -allerdings nur vorübergehend. In Unternehmen scheitern Veränderungsprozesse, innovative Strategien werden nicht umgesetzt und in Teams werden Verantwortlichkeiten diskutiert anstatt übernommen. Auch hier liegt der Grund bei den kleinen Saboteuren, die jede Art von Veränderung scheuen.

Aber - der innere Schweinehund lässt sich zähmen. Das Seminar "Die kleinen Saboteure oder der Schweinehund im Unternehmen" im Rahmen des WIFI Management Forums bietet die Möglichkeit den Kampf sofort aufzunehmen. Interessierte Personen sollten sich deshalb den 17.2.2004 von 13.00 bis 17.00 Uhr freihalten. Dr. Marco Freiherr von Münchhausen ist ein renommierter Referent und Trainer, der die Führungstechniken kennt, mit denen sich der innere Schweinehund überzeugen lässt. Auf emotionale und kurzweilige Weise motiviert er seine Zuhörer/-innen, einen Schritt zur Erreichung von Vorsätzen und Zielen in Unternehmen zu setzen.

Was du heute kannst besorgen

Sich mit eigenen Schwächen auseinanderzusetzen, fällt in der Figur des Schweinehundes leichter. Marco von Münchhausen kennt aber die ausgeklügelten Strukturen des Widerstandes bei Personen und Organisationen. Die Teilnehmer/-innen bekommen vom Trainer des Jahres 2002 umsetzbare Taktiken mit auf den Weg. Egal, ob es sich um den individuellen, kollektiven oder strukturellen Schweinehund handelt. Er setzt dabei auf emotionale Intelligenz, die Kunst der richtigen Kommunikation und den gekonnten Einsatz von Führungsinstrumenten.

Buchungen für das Seminar können unter der Faxnummer 01/476 77-154 oder per E-Mail an managementforum@wifiwien.at durchgeführt werden. Die Kosten betragen 300,- Euro inklusive dem Buch "Die kleinen Saboteure" von Dr. Marco von Münchhausen und Hermann Scherer.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

WIFI Management Forum - Gabriela Grassl
Telefon: 01 / 476 77-517
Fax: 01 / 476 77-154
managementforum@wifiwien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WFM0001