Audio-O-Töne von ÖVP-Klubobmann Wilhelm Molterer auf www.oevp.at

Wien, 26. Jänner 2004 (ÖVP-PK) Die ÖVP-Presse- und Medienabteilung stellt ab sofort kostenlos zwei Audio-O-Töne von ÖVP-Klubobmann Mag. Wilhelm Molterer zum Thema "e-Government" und der Pressestunde mit SPÖ-Vorsitzenden Alfred Gusenbauer über die ÖVP-Website www.oevp.at zum Download zur Verfügung. ****

Molterer nimmt zum "e-Government"-Gesetz, das diese Woche den Nationalrat passieren wird, Stellung. Dieses werde einen Non-stop-Zugang zur Verwaltung bringen.
Im Zusammenhang mit der ORF-Pressestunde mit Alfred Gusenbauer sieht Molterer das schlechte Gewissen der SPÖ über deren Verhalten in der Zeit der EU-Sanktionen verdeutlicht.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0005