Fit für den Alltag mit den "7 Fits"

Fonds Gesundes Österreich präsentiert 7 Übungen für einen bewegten Start in den Tag - Nachzulesen in der neu aufgelegten Bewegungsbroschüre

Wien (OTS) - "24 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher sind nie und weitere 38 Prozent nur gelegentlich körperlich aktiv. Wir Gesundheitsförderer möchten die Lust an der Bewegung vermitteln und zeigen, dass es für jeden Menschen verschiedene Möglichkeiten gibt, den ersten Schritt zu tun", sagt Dennis Beck, Geschäftsführer des Fonds Gesundes Österreich. Viele praktikable Tipps zur körperlichen Betätigung enthält die neu erschienene, aktualisierte Bewegungsbroschüre des Fonds Gesundes Österreich.

Wie man alle wichtigen Muskelgruppen in kurzer Zeit trainiert, zeigen die "7 Fits", ein Gymnastikprogramm, das Mag. Günter Schagerl, Leiter der Abteilung Gesundheitsförderung des ASKÖ und Beiratsmitglied des Fonds Gesundes Österreich, für die Bewegungsbroschüre zusammengestellt hat. "Das Programm enthält sieben Fitness-Übungen, die in rund sieben Minuten ausgeführt werden können, und moderat sowohl Kraft und Beweglichkeit als auch Koordination und Ausdauer fördern", erklärt Mag. Schagerl. "Bei älteren Menschen kann die tägliche Gymnastik auch bewirken, dass Beweglichkeit und Selbständigkeit in möglichst hohem Ausmaß erhalten bleiben."

"7 Fits": 7 Übungen in 7 Minuten ohne teure Sportgeräte

Im Gegensatz zu vielen Trendsportarten sind für die täglichen "7 Fits" keine teuren Sportgeräte erforderlich. Notwendig ist nur die Bereitschaft, täglich sieben Minuten Zeit für gesunde Bewegung zu reservieren. "Die Übungen müssen solange ausgeübt werden, bis eine spürbare Wirkung eintritt. Der Lohn", so Mag. Schagerl, "ist Wohlgefühl".

Die täglichen "7 Fits" sind in Bild und Text in der Neuauflage der Broschüre "Bewegung: Bewusst lebt besser" des Fonds Gesundes Österreich enthalten, die ab sofort kostenlos bestellt werden kann. Jede Übung wird jeweils in einer leichten und einer anspruchsvolleren Variante beschrieben. "Wir wollen mit den 7 Fitness-Übungen vor allem jene rund 60 Prozent der Bevölkerung ansprechen, die selten oder nie körperlich aktiv sind", sagt Dennis Beck.

Bewegungskampagne von Fonds Gesundes Österreich und Gesundheitsministerium

Der Fonds Gesundes Österreich will möglichst viele Österreicherinnen und Österreicher zu einem "bewegteren Leben" animieren. Das ist auch das Ziel der aktuellen Informationskampagne, die unter dem Motto "Es ist nie zu spät, den ersten Schritt zu tun" gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium durchgeführt wird.

Die aktualisierte Neuauflage der Broschüre "Bewegung: Bewusst lebt besser" kann beim Fonds Gesundes Österreich ab sofort kostenlos bestellt werden: 1150 Wien, Mariahilfer Straße 176; Tel. (01) 895 04 00-11, Fax (01) 895 04 00-20; gesundes.oesterreich@fgoe.org.

Die 7 Fits sind auch im Internet unter http://www.gesundesleben.at abrufbar

Fotos zu den 7-Fits-Übungen können unter saffarnia@bkkommunikation.at angefordert werden.

Rückfragen & Kontakt:

B & K - Bettschart und Kofler Medien und Kommunikationsberatung
Mag. Roland Bettschart / Dr. Pierre Saffarnia
Tel.: (01) 319 43 78 12
saffarnia@bkkommunikation.at

Fond Gesundes Österreich
Mag. Alexandra Grasl, Öffentlichkeitsreferentin
Tel.: (01) 895 04 00-16
alexandra.grasl@fgoe.org

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FOG0001