Lebensmittelwarnung

Wien (OTS) - Die Sektion IV des Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen (BMGF) gibt bekannt, dass das Institut für Lebensmitteluntersuchung Wien der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH festgestellt hat, dass bei der Geleesüßware mit der Bezeichnung "ABC-Nata, Mini Fruit Bites", Erstickungsgefahr beim Verzehr der Ware besteht.

Produktkategorie: Gelee-Süßware
Produktbezeichnung: ABC-Nata, Mini Fruit Bites
In verschiedenen Geschmacksrichtungen
LYCHEE:
Mindesthaltbarkeitsdatum: 16/07/04
Los:MFG: 21/07/03
Mindesthaltbarkeitsdatum: 21/08/04
Los:MFG: 26/08/03
Mindesthaltbarkeitsdatum: 03/09/2004
Los:MFG: 08/09/2003
ASSORTED:
Mindesthaltbarkeitsdatum: 03/07/04
Los: MFG: 08/07/03
Mindesthaltbarkeitsdatum: 21/08/04
Los: MFG: 26/08/03
MANGO:
Mindesthaltbarkeitsdatum: 03/07/04
Los: MFG: 08/07/03
Mindesthaltbarkeitsdatum: 21/08/04
Los: MFG: 26/08/03
TARO:
Mindesthaltbarkeitsdatum: 16/07/04
Los: MFG: 21/07/03
Produktbeschreibung: bunt bedruckter verschweißter Kunststoffbeutel, der mit kleinen Kunststoffhütchen "mini-cups" gefüllt ist. Inhalt der "mini-cups": verschieden farbiges stichfestes Gelee mit quaderförmigen Einlagen, 300 g
Hersteller: Tsang Lin Industries Ltd., No. 20, Industrial Park 35th Road Taichung, Taiwan

Die Ware wurde im Lebensmittelhandel vertrieben. Die oben genannten Produkte wurden nach § 8 lit. a LMG 1975 als gesundheitsschädlich beurteilt. Vor dem Verbrauch der oben genannten Produkte wird gewarnt;

Eventuell noch in Verkehr befindliche Produkte dieser Charge werden von der Lebensmittelaufsicht beschlagnahmt. Diese Warnung besagt nicht, dass die Gesundheitsschädlichkeit der Ware vom Erzeuger bzw. Importeur oder Vertreiber verursacht worden ist.

Rückfragen & Kontakt:

BM für Gesundheit und Frauen
Ministerbüro
Mag. Daniela Reczek
Tel.: ++43 1 711 00/4378
daniela.reczek@bmgf.gv.at
http://www.bmgf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BGF0002