Neu: Schneekanone am Kaffeehausberg

Winter in der Stadt

Wien (OTS) - Der Donaupark ist seit neuestem um eine Attraktion reicher: Bei Schneefall war der dortige Kaffeehausberg, im "Schachbrett-ebenen" 22.Bezirk, immer ein Ziel für junge und jung gebliebene Rodler. Nun ist auch an schneearmen kalten Tagen für winterlichen Spaß gesorgt. Die neue Schneekanone erzeugt nämlich immerhin 60 Kubikmeter Schnee pro Stunde! So ist auch bei Kahlfrösten, ab minus zwei Grad, eine ausreichende Schneedecke vorhanden. Hals und Beinbruch!

Der Kaffeehausberg im Donaupark ist mit der U1 (Alte Donau) umweltfreundlich erreichbar.

Info:
o Rodeln in Wien: http://wien.at/ma42/rodeln.htm
o Donaupark: http://wien.at/ma42/parks/donaup.htm

rk-Fotoservice: http://www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) bfm/rat

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel.: 4000/81 353, Handy: 0664/32 69 753
fle@ggu.magwien.gv.at
Ing. Franz Ratzka
Stadtgartenamt (MA 42)
Tel.: 4000/97 242
rat@m42.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017