106,7 PartyFM: Höchste Steigerungsrate aller Radiosender

Radiotest bestätigt: Größter Zuwachs aller privaten und öffentlichen Radiosender Wien (OTS) - Große Freude beim jungen Privatradiosender 106,7 PartyFM der laut der heutigen Veröffentlichung des Radiotestes österreichweit die höchste Steigerungsrate aller Radiosender aufweisen kann. Mit einer Steigerung von 6,3 % im ersten Halbjahr 2003 auf 15,1 % im Verbreitungsgebiet von Niederösterreich - dies bedeutet ein Hörerwachstum von 140 % - kann PartyFM den größten Zuwachs aller privaten und öffentlichen Radiosender im letzten Halbjahr verzeichnen. "Ich bin Stolz und wir freuen uns sehr, der Radiosender mit den höchsten Zuwächsen zu sein", meint Andreas Früchtl, Geschäftsführer von PartyFM. "Unser Erfolgsrezept ist einfach: weniger reden, mehr arbeiten", freut sich Früchtl über die jüngsten Ergebnisse.

Im Sendegebiet in Niederösterreich ist ein Rekordwert von 15,1 % Tagesreichweite und somit die höchste Steigerungsrate seit der Gründung des Privatradiosenders, im Jahr 2001, zu verzeichnen. Dies bedeutet ein Plus von 8,8 % im Vergleichszeitraum des ersten Halbjahres 2003. Auch der Marktanteil konnte im niederösterreichischen Verbreitungsgebiet, im Vergleich zum Halbjahresergebnis, verdoppelt werden.

Aber auch im Burgenland hat man Höchstwerte von 15,5 % Tagesreichweite (12,3 % im 1. Halbjahr 2003) im Sendegebiet erreicht. Dies bedeutet ein Zuwachs von 26 % im Vergleich zu den Ergebnissen des ersten Halbjahres. Der Marktanteil im östlichen Bundesland konnte um 2 % verbessert werden. "106,7 PartyFM liefert ein genau auf die Zielgruppe zugeschnittenes Programm. Trotz verstärkter Konkurrenz-Stituation konnten wir unsere Position am Markt festigen und sogar weiter ausbauen", so Richard Kristek, Musikchef von PartyFM.

Strategie des Lifestyle-Senders zeigt ihre Wirkung

Trotz anfänglicher Skepsis seitens des Marktes verfolgte das Team von PartyFM ihre Strategie weiter und konzentrierte sich auf die Lifestyle-Bevölkerung zwischen 14 und 29 Jahren. Die Programmschwerpunkte liegen bei Friends, Freizeit, Family und Job -106,7 PartyFM gibt der wichtigsten Werbe-Zielgruppe einen eigenen Sender. Stationmanager Mag. (FH) Gerhard Pemberger kann zufrieden sein: "Sowohl unsere programmlichen als auch kaufmännischen Entscheidungen waren zielführend und von Effizienz geprägt. Nach drei Jahren harter Arbeit zeigt dieser Radiotest, dass das PartyFM-Team hervorragende Arbeit geleistet hat. Wir freuen uns, zu den erfolgsreichsten Radiostationen Österreichs zu zählen", so Pemberger weiter.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original
Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

106,7 PartyFM
Mag. (FH) Gerhard Pemberger, Stationmanager
Ferdinand Porsche Ring 21, 2700 Wiener Neustadt
Tel.: 02622/22 555-10

Pressebetreuung: Paagira PR & Events, Harald Landl & Sabine Ostermann
2700 Wiener Neustadt, Neunkirchner Straße 17
Tel.: 02622/81 6 95 - Fax: 02622/81 698

*Quelle Radiotest, 1. HJ 2003 vs 2. HJ 2003, Mo bis So,
Personen 14 bis 49 Jahre, im Verbreitungsgebiet

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013