NÖ Landesakademie veranstaltet Seminar in Mauerbach

"Abfallwirtschaftsgesetz 2002 und Wasserrechtsnovelle 2003"

St. Pölten (NLK) - Zum Thema "Abfallwirtschaftsgesetz 2002 und Wasserrechtsnovelle 2003" findet am 28. und 29. Jänner ein Seminar im Berghotel Tulbingerkogel in Mauerbach statt. Die NÖ Landesakademie organisiert die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Umwelt Management Austria (UMA). Die Vortragenden sind Univ.Doz. Dr. Wolfgang List und Umweltanwalt Univ.Prof. Dr. Harald Rossmann.

List ist seit 1983 an der Mitgestaltung der bundesweiten Umweltgesetzgebung beteiligt und lehrt Abfallrecht an den Universitäten Wien, Linz und Leoben. Der Referent ist Autor mehrerer Bücher, Broschüren und Aufsätze sowie Herausgeber von Sammelbänden zum Themenschwerpunkt Umweltrecht. Im seinem Vortrag wird er auf die aktuellen Neuerungen beim Abfallwirtschaftsgesetz eingehen.

Rossmann ist seit 1991 Umweltanwalt von Niederösterreich und ständig mit aktuellen Konflikten im Bereich des Umweltrechts konfrontiert. An der Wiener Universität hat er umfangreiche Lehrverpflichtungen in den Bereichen Wasserrecht, Wasserwirtschaft, Abfallrecht und Naturschutz. Der Referent hat sich in zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen und Kommentaren mit dem Wasserrecht beschäftigt. In seinem Vortrag wird er einen thematischen Schwerpunkt auf die Wasserrechtsnovelle 2003 und die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie der Europäischen Union legen.

Nähere Informationen und Anmeldung: Mag. Georg Raffeiner, Umwelt Management Austria, Telefon 01/216 41 20, www.uma.or.at.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Georg Raffeiner
Umwelt Management Austria
Tel.: 01/216 41 20

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001